Aircraft Manual - Ar-234 B-2 Flugzeug-Handbuch

Read Online or Download Aircraft Manual - Ar-234 B-2 Flugzeug-Handbuch PDF

Best german_3 books

Die Atmosphäre der Erde: Eine Einführung in die Meteorologie, 3. Auflage

Diese reich illustrierte Einführung in die Meteorologie entstand aus der langjährigen Lehrerfahrung des Autors an den Universitäten München, Göttingen und Bonn. Neben dem Einstieg in dieses Fach bietet sie auch einen Überblick über wichtige Teilgebiete wie die synoptische Meteorologie und die Klimatologie.

Additional info for Aircraft Manual - Ar-234 B-2 Flugzeug-Handbuch

Example text

In der Regel sind im Falle von Kapitalmarktrisiken grundsatzlich zwei Risikoverstandnisse relevant: Im ersten Fall entspricht das Renditerisiko dem Schwankungsrisiko um einen gewiinschten Renditewert, wie sie durch Varianz und Standardabweichung dargestellt werden. Altemativ kann Risiko auch als Ausfallrisiko aufgefasst werden, wenn das Risiko in der Unterschreitung einer geforderten Mindestrendite besteht. B. das Verfehlen der maximalen Rendite, ein Sonderfall des Unterschreitens einer geforderten Mindestrendite, sind fiir den Kapitalmarkt nicht relevant.

2 37 Risikogruppen Umgangssprachlich wird Risiko oft mit Gefahr gleichgesetzt. Gefahr, dass etwas Negatives eintritt: etwa eine Autopanne, ein Bruch oder ein Verlust. Im Kapitalanlagebereich unterscheidet man zwischen den allgemeinen Risiken, den Risikofaktoren der Anlageinstrumente und dem Risiko der Investition. Hier bekommt das Wort „Risiko" eine neue, absolut neutrale Bedeutung. Als Risiko bezeichnet man im Bereich der Kapitalanlage die Moglichkeit der Abweichung vom erwarteten Ertrag. Das beinhaltet daher sowohl die Chance eines hoheren als auch die Gefahr eines geringeren Ertrages.

Hieraus wird deutlich, dass eine klare Abgrenzung der Dimensionen Reguliemng, Vertrieb und Produkte nur schwer moglich ist. Ist das Bewusstsein iiber das Verbot von Cold Callings beispielsweise vorhanden, werden dennoch zahlreiche Geschaftsabschliisse iiber diesen Weg angebahnt. Nicht immer handelt es sich dabei um Kapitalanlageprodukte, die gmndsatzlich dem Grauen Kapitalmarkt angehoren oder von diesen abzulehnen sind. B. Fondssparen, Einmalanlagen oder fondsgebundene Versichemngen an, deren Renditen beim langfristigen Vermogensaufbau nicht selten im zweistelligen Bereich liegen.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 6 votes