Darwin meets Business: Evolutionäre und bionische Lösungen by Klaus-Stephan Otto, Thomas Speck

By Klaus-Stephan Otto, Thomas Speck

Ökonomie und Natur haben mehr gemein, als guy auf den ersten Blick vermuten möchte: In beiden Systemen spielen Prinzipien wie Wettbewerb, service provider, Kooperation, Kundenansprache und Ressourcenmanagement gleichermaßen eine bedeutende Rolle. Die Beiträge in dem Buch zeigen in anschaulicher und unterhaltsamer Weise, warum die Grundgesetze der Evolution auch für die kulturelle Evolution des Menschen gelten - und wie Wirtschaft von der Natur lernen kann.

Show description

Read Online or Download Darwin meets Business: Evolutionäre und bionische Lösungen für die Wirtschaft PDF

Best biophysics books

Philosophy, Biology and Life (Royal Institute of Philosophy Supplements)

It's been claimed that following the decline of Marxism and Freudianism, Darwinism has develop into the dominant highbrow paradigm of our day. within the mass media there are various sour disputes among cutting-edge new Darwinians and their competitors, usually over faith. however the 'neo-Darwinian paradigm' isn't as easy or as seamless as both its advocates or its competitors might occasionally have us think.

Interventional Radiology Procedures in Biopsy and Drainage

The thoughts in Interventional Radiology sequence of handbooks describes intimately a number of the interventional radiology techniques and treatments which are in present perform. The sequence contains 4 titles, which in flip disguise approaches in angioplasty and stenting, transcatheter embolization and remedy, biopsy and drainage and ablation.

Auditory and Visual Sensations

Professor Yoichi Ando, acoustic architectural fashion designer of the Kirishima overseas live performance corridor in Japan, provides a entire rational-scientific method of designing functionality areas. His idea is predicated on systematic psychoacoustical observations of spatial listening to and listener personal tastes, whose neuronal correlates are saw within the neurophysiology of the human mind.

Biomechanics of Soft Tissue in Cardiovascular Systems

The booklet is written via top specialists within the box providing an updated view of the subject material in a didactically sound demeanour. It offers a assessment of the present wisdom of the behaviour of sentimental tissues within the cardiovascular method below mechanical a lot, and the significance of constitutive legislation in figuring out the underlying mechanics is highlighted.

Extra resources for Darwin meets Business: Evolutionäre und bionische Lösungen für die Wirtschaft

Sample text

Kinitz, A. und Moldrzyk, U. ), Als das Leben laufen lernte. Prestel Verlag, München 2007. : Katastrophen der Erdgeschichte: globales Artensterben? Schweizerbart, Stuttgart 2005.  Innovation. Gerechtigkeit. Zukunft. – Nachhaltige Unternehmens- und Personalentwicklung 43 Innovation. Gerechtigkeit. Zukunft. “ Das Zitat zielt auf die weit verbreitete Ungeduld. Dabei braucht es gerade Geduld für die Personalentwicklung in Unternehmen. Dieser Bereich ist kein Feld für Blitzaktionen, für hektisches Hin und Her.

Wir konnten sehen, dass die Verhältnisse im Nachgang globaler Krisen erstaunlich komplex sind: 1. Die Wahrscheinlichkeit des Überlebens ist kaum vorhersagbar, 2. unmittelbare Profiteure einer Krise sind selten unter den langfristigen Nutznießern, 3. ungewöhnlich viele Überlebende sterben noch aus, nachdem die physikalischen Auslöser der Krise eigentlich nicht mehr spürbar sind. Die evolutionären Wirren in der Folge von Diversitätskrisen führen dazu, dass die eigentliche Erholung mir einer zeitlichen Verzögerung in Gang kommt.

Die Blüten der Opportunisten gehen vorüber, wenn die Evolution so weit in Schwung kommt, dass neue Konkurrenten auftauchen. 40 Wie Organisationen und Menschen sich evolutionär entwickeln Zwei weitere Beispiele verdeutlichen, dass im Gefolge von erdgeschichtlichen Katastrophen nicht nur die Diversität, sondern auch die Biomasse zusammenbricht. Der LazarusEffekt, nach dem biblischen Lazarus benannt, bezeichnet das Phänomen des vorübergehenden Verschwindens – eines Aussterbens auf Zeit. Viele Arten werden nach einer Krise so selten, dass sie für Millionen Jahre im Fossilbericht überhaupt nicht mehr nachweisbar sind.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 14 votes