Die nächste Welt by Isaac Asimov

By Isaac Asimov

Show description

Read Online or Download Die nächste Welt PDF

Best german_1 books

Nachhaltigkeit in der Post Merger Integration

Jürgen F. Studt untersucht qualitativ und quantitativ, ob und inwieweit ein Change-Management-Ansatz organisationstheoretisch unterlegt werden kann und wie sich die Nachhaltigkeit eines Ansatzes in der PMI erreichen lässt. Als Fallstudie dient die Übernahme von Veba Oel und Aral durch BP, die er in der Leitung des Integrationsteams begleitete.

Additional resources for Die nächste Welt

Example text

Aber, Pete, was hat es für einen Sinn, ihm das unter die Nase zu reiben? Ich behaupte ja auch nicht, daß er der Größte auf der Welt ist - aber warum das hinausposaunen? Schmeicheln Sie ihm lieber ein bißchen. " "Oh, wirklich? Und ich habe über seinen Ruf zu bestimmen. Ich nehme es mit ihm auf. " knurrte Lamont, der in diesem Augenblick nicht die geringste Ahnung hatte, wie er das schaffen wollte. "Aber das ist lächerlich", sagte Garrison. "Sie können dabei unmöglich gewinnen. Er wird Sie einfach vernichten.

Wasser läuft nicht unweigerlich bergab; in Wirklichkeit werden nur Extreme des Schwerkraftpotentials ausgeglichen. Wasser gurgelt ebensoleicht bergauf, wenn es zum Beispiel unter der Erde eingeschlossen ist. Man kann sich die Konfrontation zweierverschiedener Temperaturebenen zunutze machen, doch das Ergebnis läuft schließlich immer darauf hinaus, daß die Temperatur auf einer Zwischenebene ausgeglichen wird; der heiße Teil kühlt sich ab und der kalte Teil erwärmt sich. " "Halten Sie mir hier keinen Vortrag über die Grundlagen der Thermodynamik!

Fragte Lamont. "Sie sind Leiter des Komitees für Technologie und Umwelt, und es wäre genau Ihre Aufgabe, das Pumpen zu unterbinden - oder überhaupt jeden technologischen Vorgang zu stoppen, der die Umwelt mit nicht wiedergutzumachendem Schaden bedroht. " "Gewiß, gewiß. Falls Sie recht haben. Aber es will mir scheinen, Ihre Geschichte läuft nur darauf hinaus, daß Ihre Vermutungen anders sind als die allgemein akzeptierten. " "Sir, meine Kollegen wollen mir nicht glauben. " "So wie Ihr Eigeninteresse Ihrem Glauben im Wege steht, daß Sie unrecht haben könnten...

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 47 votes